Es grünt ...

Flyer Lesung im Tropicarium

 

 

... auch im Winter im Tropicarium in Tübingen.

Dort lesen wir Texte, die von verlorenen und gefundenen Paradiesen handeln, weit weg und manchmal unvermutet ganz nah.

 

Ein Auszug aus meinem Text "Feige":

Du möchtest zugreifen willst dir nicht die Hände schmutzig machen du lässt sie hängen du bedauerst gehst Feige wendest du dich ab süße paradiesische Verlockung hinter dir Du hättest nicht das Paradies verspielt wie Eva

 

Aus dem Text "Der Glasflügelfalter" von Beatrice Fabricius-Kaán:

Aus der starren Puppe entschlüpft, breitet er zitternd seine klaren Flügel aus und erhebt sich, nach einem Moment der Stille, wie ein Lichtfunke in die Dichte des Waldes.

Bei seiner ersten Rast, auf einem breiten Blatt, malt sich langsam das bunte Auge eines Chamäleons auf seine hellen Flügel.

 

Aus dem Text "Glücksfährten" von Elvira Stecher:

"Doch - vor allem musst du alles ganz langsam tun. Schau, wo du hinfasst.  Kau - das Blatt, mahle es rechts, mahle es links, drücks an den Gaumen - schmeckt so grüüün! Sonne scheint dir auf den Pelz. Langsam, gehs ganz laaangsam an."

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0