Nix Neues

Ich war ja sehr in Versuchung, dem November-Reflex nachzugeben und wieder beim NaNo mitzuschreiben. Und habe mich dann sehr vernünftig dafür entschieden, nicht einen NaNoWriMo, sondern NaNoEdMo einzulegen, einen Editing Month. Denn noch einen zwar fertig geschriebenen, aber nicht überarbeiteten Romanentwurf in der Schublade, im Regal, auf dem Rechner wollte ich nicht haben. Ich habe also in diesem Monat nichts Neues geschrieben, sondern mich stattdessen wieder mit meinem Episodenroman beschäftigt und viele Stunden Überarbeitung abgeleistet. Ganz durch bin ich nicht gekommen, aber die Arbeit hört ja nach diesem Schreib-Marathon-Monat auch nicht auf.

Weil ich aber diesmal keinen neuen Romanentwurf hochgeladen habe, gibt es keine Winner-Plakette, sondern einfach das Mitmach-Banner. Sehr hübsch, finde ich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0