Übers Überarbeiten

"Work in Progress" hieß die Sendung im Freien Radio Wüste Welle, zu der Elvira Stecher mich einlud. 

Einige Themen, die wir besprochen haben:

* Plotten und Planen oder Drauflosschreiben,

* Autobiografisches oder Fiktion, 

* Verstecken und Zeigen - ja, gleichzeitig! -, 

* "NaNoWriMo" und "NaNoEdMo",

* ein Episodenroman und

* die berüchtigte Normseite - die nach Anschlägen, nicht nach Wortzahl bemessen wird.

Hauptsächlich aber ging es ums Überarbeiten. Ich las verschiedene Textstellen in der ersten Fassung und danach die überarbeitete Version. Interessant: Manchmal gab es bei den drei Zuhörern im Studio drei verschiedene Meinungen dazu.

Wer sich selbst eine Meinung bilden möchte, kann das Interview und die Leseproben hier nachhören.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0