Vom Tanzen lernen

Rot und gerüscht oder kariert und in Jeans - alle tanzen Sevillanas

Schon lange geplant: die Woche in Andalusien. 

Da tanzen Jung und Alt, Dick und Dünn, in voller Flamenco-Montur oder in Jeans. Es gibt nur den Moment, jetzt diesen, dann den nächsten, und wieder einen. Man ist so ganz da in der Musik, in der Menge - auch ich. Man muss die Schrittfolgen und die Strophen kennen, um mittanzen zu können, aber was man innerhalb der gelernten Form macht, wie man die vorgegebenen Schritte und Bewegungen ausführt und ausfüllt, das ist die eigene Sache. 

Je besser man die Regeln kennt, desto freier kann man sich darin bewegen - und das gilt ja nicht nur fürs Tanzen.

Flamenco - Zuschauer
Flamencoschuhe in allen Farben

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Jutta (Sonntag, 15 Mai 2016 14:15)

    Liebe Heide, sichtlich hat es dir so richtig gutgetan. Ich freue mich für dich. Das Bild mit den Schuhen gefällt mir besonders gut.

  • #2

    Heide (Mittwoch, 18 Mai 2016 18:48)

    Ja, auch die Schuhe haben Charakter ;-))